Ukraine, Oktober 2020

Freiwillige des Know Thyself-Zentrums in Uschhorod unterbreiteten der Stadtverwaltung den Vorschlag, zwölf Bäume der Cryptomeria Japonica Elegans (japanische Sicheltanne) im Pobedapark zu pflanzen. Alle Bäume wurden von einem unserer Freiwilligen als Geschenk seiner Baumschule zur Verfügung gestellt.

Ende September wurde uns die Erlaubnis erteilt, die Bäume im Park zu pflanzen. Ein Team von Freiwilligen besprach die Aktion, die wir “Pflanze deinen Baum” nannten. Wir verteilten die Aufgaben unter den Freiwilligen und kauften die nötigen Werkzeuge.

Am geplanten Tag versammelten sich die Freiwilligen im Park. Zuerst bereiteten wir die Bäume vor und suchten geeignete Stellen zum Graben der Pflanzlöcher. Danach begannen wir, junge Setzlinge an Stellen einzupflanzen, wo alte Bäume gefällt worden waren.

Während wir pflanzten, kamen viele Menschen vorbei. Die Bewohner dieser Gegend unterstützten uns mit einem Lächeln und dankten uns für die Gestaltung der Parkanlage.