Polen, Frühling 2020

In der aktuellen COVID-19-Pandemie erfuhren Freiwillige des Lighthouse Center® Polen, eines Zentrums, das der Holosophischen Gesellschaft Polen gehört, dass einige Dorfbewohner in Pobiedna Nahrungsmittel und Haushaltsbedarf benötigten. Deshalb organisierten wir eine spezielle Lebensmittelverteilung für 27 Familien.
Beim Packen der Kartons mit Lebensmitteln und Haushaltsbedarf wurde alles gemäß den staatlichen Hygienevorschriften desinfiziert.
Diesmal fand die Verteilung an einem kleinen Tisch unter freiem Himmel statt. Ein oder zwei Personen der eingeladenen Familien trafen im vereinbarten 15-Minuten-Abstand ein, um ihren Karton und ein Paket Waschpulver abzuholen. Zwei Freiwillige des Lighthouse Centers mit Gesichtsmasken und Handschuhen verteilten die Gegenstände unter Einhaltung der erforderlichen sozialen Distanz. An ihrem Lächeln konnten wir sehen, dass die Menschen für diese Unterstützung dankbar waren.