SÜDAFRIKA

 

Kinderstunde

Am Rand von Johannesburg, Südafrika, gibt es ein von Privatleuten geführtes Waisenhaus, das von der Regierung keine Hilfe erhält und sich nur auf die Unterstützung privater Spender stützt. Das Zentrum kümmert sich um misshandelte Mütter mit kleinen Kindern, wie auch...

Hilfe für Bedürftige

Schätzungsweise sieben Millionen neue Immigranten aus Nachbarländern sind nach Südafrika eingewandert, die meisten von ihnen sind obdachlos. Die Holosophische Gesellschaft in Südafrika beschloss zu handeln.