Ein kultureller Melodienreigen

Großbritannien, 29. November 2015

Nach dem großen Erfolg einer Fundraising-Veranstaltung im Jahr 2014 schloss sich die Holosophic Society UK (HSUK) erneut mit Vista, einer lokalen Wohltätigkeitsorganisation für sehbehinderte Kinder und Erwachsene zusammen mit dem Ziel, einen positiven Beitrag zum Leben dieser Menschen in der Gemeinde zu leisten.

Die Veranstaltung mit dem Titel “Musik und Tanz für Vista” wurde von der HSUK am Samstag, 29. November 2015 im Judgemeadow Community College organisiert. Verschiedenartige Auftritte wurden präsentiert. Eine Tombola und ein köstliches Essen für 300 Personen nach der Show rundeten das Programm erfolgreich ab.

Einer der bewegenden Höhepunkte war die Darbietung der Vista Musiktherapiegruppe “Geheimnisvolle Melodien“. Von Vista koordiniert und unter der Leitung von HSUK Freiwilligen, professionellen Musikern und Pädagogen, gestaltete eine Gruppe sehbehinderter Jugendlicher gemeinsam mit ihren Geschwistern ein wunderschönes Musikstück, das den Anlass eröffnete.

Ein beschwingtes, melodisches Medley, aufgeführt von ortsansässigen Musikern der klassischen Musik, bildete den Abschluss. Das Trio bot eine brillante Kombination indischer klassischer Musik. Die Nupur Arts Dance Academy beschloss die Darbietungen des Abends mit einer farbenfrohen Tanzvorführung.

Der Abend endete mit einer spannenden Tombola, bei der tolle Preise, gespendet von lokalen Unternehmen, an glückliche Gewinner aus dem Publikum übergeben wurden.

Danach hatten alle Gelegenheit, sich im Speisesaal zusammenzufinden, zu plaudern und die leckeren warmen Speisen, Snacks und süßen Desserts zu genießen, gespendet von lokalen Unternehmen und Freiwilligen.

Es war ein sehr gelungener Abend, nicht nur für das Publikum, sondern auch für die Darsteller und alle beteiligten Organisatoren. Dank der Großzügigkeit der Gäste und der Sponsoren der Veranstaltung kamen 3,500 £ zusammen, die es Vista ermöglichen werden, ihr Musiktherapie-Projekt fortzusetzen.

Categories