HOLOSOPHISCHE GESELLSCHAFT 

ISRAEL

 

Mit Freude gebastelte kleine Geschenke

Zwei Jahre sind seit unserem letzten Projekt in Zusammenarbeit mit der Freiwilligenorganisation namens „Yad Le Arad“ vergangen. Diese Organisation arbeitet mit dem örtlichen Sozialamt zusammen und hilft bedürftigen Menschen durch die Zustellung von Lebensmitteln, die...

Von Herz zu Herz

Es gibt so viele Menschen in der Welt, die Hilfe benötigen, und so viele unterschiedliche Möglichkeiten, einen positiven Einfluss auf das Leben anderer Menschen zu nehmen. Wir entschieden uns, klein anzufangen, und so schlossen wir uns für unser nächstes Charity...

Verlassene Schönheit

An einem Wintertag unternahmen zwei von unserer Gruppe einen Spaziergang in der Wüste, um zu entspannen und die schöne Aussicht zu genießen. Zu dieser Jahreszeit grünte es ringsum und die ersten Blüten erschienen. Allerdings war die ursprüngliche Schönheit der Natur...

Die Wüste zum Leben erwecken

Seit jeher wird in Israel das Fest Tu Bishvat als „Neujahrsfeier“ für Bäume gefeiert. Im heutigen Israel wird dieses Fest auch als Tag des ökologischen Bewusstseins gefeiert, an dem im ganzen Land Bäume gepflanzt werden.

Lost Gardens in Arad City

Two closely located kindergartens were invaded by earth beetles and the municipality had to remove the children's gardens. The Holosophic Society Israel decided to help the children and restore the lost gardens.